Katrin in Kanada

Tuesday, August 08, 2006

New job

(Week 2) 31. Juli – 6. August. Montagmorgen fühlt sich in Kanada auch nicht anders an als anderswo. Um 9 Uhr trete ich meinen Dienst an, und nach den üblichen Formalitäten und Rundgängen nehme ich meinen Platz in vollklimatisierten Großraumbüro ein. Was ich im Internet über Abebooks gelesen habe, stimmt: Es gibt einen Tischkicker im Pausenraum. Montags und Donnerstags einen Obstkorb in der Küche, und mittwochs Bagels und Donuts. Dazu riesige Kühlschränke mit allen möglichen Getränken, an denen man sich jederzeit bedienen kann, und Kaffee und Tee. Und Popcorn. Das ist besonders fies, denn man riecht es im ganzen Büro, wenn sich jemand was davon in der Mikrowelle macht. Draußen sind es nur wenige Schritte bis zur Wasserfront. Mein offizieller Titel lautet 'Marketing and Business Development Coop', und ich werde diese Woche jedem hier im Marketing ein wenig über die Schulter schauen, hauptsächlich Internetrecherche machen (Google rules!) und einen Kalender mit sämtlichen Buchmessen in Nordamerika erstellen (Excel sucks!). Abends gehe ich dann total fertig und mit brummenden Schädel hier raus, und es ist mit mir nicht mehr viel anzufangen. Meistens schlafe ich dann so gegen 11 vorm Fernseher ein... Nächsten Montag ist Feiertag; am Sonntagabend fahren Jan & ich westwärts an der Küste entlang und schnuppern frische kalte Meeresluft.

0 Comments:

Post a Comment

<< Home