Katrin in Kanada

Tuesday, October 24, 2006

Turkey Weekend in Vancouver

Den Turkey Sale (nein, wir haben doch nur geguckt und nichts gekauft) setzten wir in der Innenstadt von Whistler fort – nun kann ich wirklich behaupten, in mindestens 90% aller Outdoorläden gewesen zu sein. Danach wieder Sea to Sky, äh, Sky to Sea zurück nach Vancouver und ein paar Bier im Pub auf dem Campus. Am Samstag lecker frühstücken in der Cambie Street mit Jans Verwandtschaft (Schwester von dem Cousin von seiner Mutter), dann auf einem Farmers Market bummeln und endlich mit dem Fahrrad um den Stanley Park cruisen, das habe ich beim letzten Mal nicht geschafft. Cruisen im wahrsten Sinne des Wortes, denn es war ein pinkes Cruise-Bike. Zu Fuß noch einmal Innenstadt und zurück. Und abends... ein feines Dinner in einem italienischen Restaurant, wo der Sohn von dem Cousin von Jans Mutter als Koch arbeitet.


Am Sonntag wollte ich unbedingt nochmal auf den West Broadway – das ist die Outdoormeile überhaupt. Ich bin fest davon überzeugt, dass es keinen anderen Ort auf dieser Welt gibt, wo man mehr Zelte, Kanus oder Schlafsäcke kaufen kann.

0 Comments:

Post a Comment

<< Home